+++ Die nächsten Studiogäste: ELDORADO am 08. Mai, Jörg Runge "Tuppes vum Land" am 22.Mai live ab 19 Uhr +++ Wohnzimmer-Konzert Krageknöpp am 02. Juni live ab 16 Uhr +++

Was war das für alle ein Schock als Bömmel Lückerath, Gitarrist der Bläck Fööss, an Karnevalsfreitag nach einem Auftritt auf dem Alter Markt zusammenbrach. Nach der Zugabe beim Sternenmarsch erlitt der Musiker einen Schwächeanfall, spürte kurzzeitig seine Beine nicht mehr und musste von der Crew von der Bühne begleitet werden. Ein herbeigerufener Notarzt kümmerte sich direkt um ihn und wurde dann als „internistischer Notfall“ in ein Krankenhaus eingeliefert.

Das ganze Drama ist jetzt fast 4 Wochen her und man hörte nichts mehr von ihm. Jetzt haben die Bläck Fööss in einem Statement und eine Bitte von Lückerath über Facebook veröffentlicht. Darin äußerte er sich das die „ akute Phase wohl überstand sei“ er sich aber auf Anraten der Ärzte noch zur Erholung in Kur befinde. Hier der Wortlaut der Veröffentlichung:

„Ich möchte mich ganz herzlich bei allen für die vielen lieben Grüße und Genesungswünsche bedanken, die mir von so vielen Seiten übermittelt wurden. Da habe ich in der Tat Euch und mir selbst am Ende der Session einen riesen Schrecken eingejagt. Zum Glück ist die akute Phase jetzt schon seit einiger Zeit überstanden, und ich befinde mich derzeit auf Anraten meiner Ärzte noch zur Erholung in einer Kur.“

Allerdings werden die ersten anstehenden Konzerte, ab Donnerstag sind die Fööss wieder auf Tour, ohne das Gründungsmitglied stattfinden. Die Bläck Fööss haben sich mit Lückerath darauf geeinigt erst Mal für Ersatz zu sorgen. Vertreten wird er in der nächsten Zeit von Christoph Granderath, der bereits im Alter von 16 Jahren bei „Jugend jazzt“ gewonnen hat und unter anderem bei den Dröpkes als Gitarrist aktiv ist.

Wann Günther Lückerath allerdings wieder auf die Bühne zurückkehrt lässt man offen.

„Sobald ich wieder komplett fit bin, werde ich dann wieder zu den Bläck Fööss stoßen. Bis dahin brauche ich noch etwas Geduld, und um diese bitte ich auch alle anderen. Ich melde mich, wenn es soweit ist. Seht also bitte von weiteren Anfragen ab. Vill Jrööss, Bömmel“

 

Wir wünschen Bömmel Lückerath weiterhin Alles Gute