Winamp Mediaplayer Realplayer Flashplayer

 

Facebook

Google

JoomlaWatch 1.2.12 - Joomla Monitor and Live Stats by Matej Koval

+++Die nächsten Studiogäste: Die Cöllner am 19.09., Band of Plenty am 10.10., Domhätzje Nadine am 24.10., jeweils live ab 19 Uhr +++


Sie hatten doch keine Kuraasch mehr PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 06. Juli 2018 um 19:59 Uhr

Sie haben sich zu Beginn 1 Jahr „Probezeit“ gegeben. Im März 2017 gründete sich die Formation „Kuraasch“. Micha, Ralf, Eugen und Heiko wollten nochmal durchstarten. Und die ersten Monate liefen auch gut an und man war bereits für die Session gebucht. Eigentlich war man damit zufrieden, doch im Frühjahr, stellte man fest, dass die musikalische Ausrichtung der Band doch unterschiedlich war. Und so beschloss man ein Ende ohne Schrecken und entschied das „Projekt“ Kuraasch doch im Sande verlaufen zu lassen.

Aber man betont von allen Seiten, man habe keinen Stress miteinander, man hat halt nur verschiedene Vorstellungen wie es weiter gehen sollte. Und so sieht man Michael Winkel bereits mit Sandra und Ingo als „Sommerwind“ touren und auch Ralf Kleefuß hat bereits mit Kurt Bergt seinen ersten Titel „Ich will dein Friseur sein“ produziert.




 
 

Veranstaltungen

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden Um mehr zu erfahren, klicken sie hier Impressum & Datenschutz.

Ich stimme der Nutzung von Cookies zu.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk