Winamp Mediaplayer Realplayer Flashplayer

 

Facebook

Google

JoomlaWatch 1.2.12 - Joomla Monitor and Live Stats by Matej Koval

+++Die nächsten Studiogäste: Boore am 07.11., Willi Mölders am 21.11., Zwei Hillije am 12.12., jeweils live ab 19 Uhr +++


Die Blömcher stehen kurz vor der Premiere PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 02. Mai 2017 um 14:38 Uhr

Es ist das Jahr 1 nach der Ära von Hannes Blum. Fast 50 Jahre lang stand er mit der Formation Blom un Blömcher auf den Bühnen Kölns und Umgebung. Bereits 2016 hatte Blum sen. seinen Rücktritt verkündet und das Zepter an seinen Sohn Oly übergeben. Nach einem Namenswechsel zu „die Blömcher“ kommen jetzt Änderungen auf das Trio zu. Das gute vorweg: Man wird weiterhin an den Parodien festhalten, aber sie in einem neuen Gewand präsentieren.

„Die Parodie hat auch weiterhin Zukunft im Kölner Karneval“, ist Oliver Blum sicher. „Wir werden das ganze nur etwas aufpeppen und die Rollen ein wenig anders verteilen. Es wird keine One Mann Show mehr geben, wie bei meinen Vater, denn ihn kann man sowieso nicht kopieren, aber wir werden das ganze etwas modernisieren“, so Oliver Blum zu uns im Gespräch. Man sieht sich quasi als das Eilemann Trio der neuen Zeit, denn alle 3 Bandmitglieder werden mit in die Parodien mitintegriert. Schlagzeug und Keyboard werden so verkabelt das in Zukunft Bernd Kreuz und der neue Schlagzeuger wesentlich freier und beweglicher sein werden und somit agiler und flexibler sind.

Und auch das Outfit des Trios hat sich verändert. „Wir sind ja alles Kinder der 70er Jahre so Oliver Blum lachend,“ warum sollen wir dann auch nicht das Outfit aus diesem Jahrzehnt tragen?“. So werden die siebziger Jahre mit der Musik der heutigen Zeit gemischt. Blum weiter: „Mal sehen wie es sich weiter entwickelt, aber wir sind sehr zuversichtlich das wir mit unserem neuen Konzept Erfolg haben werden, derzeit Proben wir wöchentlich, denn bereits in kürze werden wir mit dem neuen Konzept und Programm Premiere haben.

Allerdings gab es auch eine personelle Veränderung am Schlagzeug. Neuer Mann an den Stöcken ist Jochen Börner der Christoph Freier ablöst. Wer die neuen Blömcher bei Ihrer Premiere erleben will sollte am 11.06.2017 auf die Karnevalsmesse nach Bonn fahren.




 
 

Veranstaltungen

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden Um mehr zu erfahren, klicken sie hier Impressum & Datenschutz.

Ich stimme der Nutzung von Cookies zu.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk