Winamp Mediaplayer Realplayer Flashplayer

 

Facebook

Google

JoomlaWatch 1.2.12 - Joomla Monitor and Live Stats by Matej Koval

+++Die nächsten Studiogäste: Torben Klein & Bärchen Sester am 10.04., Jörg Runge "Tuppes vum Land" am 22.05. live ab 19 Uhr +++

Jeck op Kölsch | Das Portal rund um die Kölsche Szene

KrK erstmals im Dorint an der Messe PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 21. Oktober 2018 um 15:39 Uhr

Neuer Veranstaltungsort - neue Künstler? Ja und nein. Der Umzug von der Wolkenburg ins Dorint an der Messe war bewusst gewählt, denn man wollte wieder auf die rechte Rheinseite, da wo der Kreis rheinischer Karnevalisten auch beheimatet ist und man tat gut daran, denn das Dorint wirkt wesentlich gemütlicher. Und wer den KrK kennt, weiß das es schon immer ein Problem mit guten Bands und Rednern gibt, deshalb war das Programm in diesem Jahr sehr Tanzgruppenlastig, was aber auch gut war, denn die einzelnen Tanzgruppen konnten allesamt mit ihren Darbietungen punkten und überzeugen. Insgesamt 8 Tanzgruppen präsentierten sich einem gut aufgelegtem Publikum. Die vielen Tanzgruppen sorgen auch derzeit auch dafür das es einen Aufnahmestopp gibt und so konnten auch die Neulinge ihre Tänze zeigen. Bereits zu Beginn erklärten Albert Terfloth und Axel Höfel, das ein Vorstellabend zur Tradition des Karnevals gehöre und man auch daran festhalten werde. Und deshalb eröffnete der Musikzug der KG Kölsche Preußen auch den Nachmittag, den sie sind neu beim KrK und brachten mit ihrer Musik, die Zuschauer in Schunkelstimmung.

 




Weiterlesen...
 
Konzert der Blömcher mit Gästen PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 16. Oktober 2018 um 17:35 Uhr

Am letzten Samstag präsentierten die Blömcher ihr traditionelles Veedelskonzert im Pfarrsaal von St. Maria Empfängnis. Und für diesen Abend hatten sie sich wieder einige besondere Gäste eingeladen, die si tatkräftig unterstützen. Seit einem Jahr  spielen die Blöcher jetzt in dieser Besetzung und der Wechsel hat gut getan und dem Parodisten Trio frischen Wind gegeben. Sie wirken spritziger denn je, was vor allem in der zweiten Abteilung zu sehen und hören war, denn dort spielten sie ihre Stärke, die Parodie, aus. Neue witzige Texte auf bekannte Titel und das mit Verkleidungen die zum schreien sind.




Weiterlesen...
 
Domstürmer mit neuem Bassisten PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 13. Oktober 2018 um 15:05 Uhr

Vor vier Jahren stellte die Band Hanz Thodam, an selber Stelle, als neuen Bassisten vor, jetzt im Jahr 2018 stellten die Domstürmer ihren neuen Bassisten vor. Im Juli diesen Jahres teilte die Band mit, das Bassist Hanz Thodam die Domstürmer verlassen werde und zu den Bläck Fööss wechseln wird. Es begann die Suche nach einem neuen Mann an den dicken Drähten. Dieser ist nun gefunden und wurde diese Woche vorgestellt.




Weiterlesen...
 
KAJUJA setzt auf musikalischen Nachwuchs PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 07. Oktober 2018 um 14:26 Uhr

Es geht wieder los. Das ganze Jahr über wurde geprobt, getanzt, geschwitzt um auf dem Vorstellabend der KAJUJA die bestmögliche Leistung zu präsentieren. Insgesamt 5 Tanzgruppen, davon 3 Kindertanzgruppen (Dillendöppcher, Strundepänz und Rheinmatrosen Minis), durften am Freitag auf die Bühne des Theaters am Tanzbrunnen. Und man konnte feststellen dass sie die monatelange Arbeit ausgezahlt hat. Jede Tanzgruppe (Harleqiuns & Rheinmatrosen) war in ihrer Art sehr gut aufgestellt. Und das es auch einmal etwas leiser sein darf bewies vor dem offiziellen Beginn Helmut Wiemer der nur mit seiner Gitarre und den 3 Kindertanzgruppen im Hintergrund für eine tolle Einstimmung auf einen langen Abend sorgte.




Weiterlesen...
 
Neue CD vom Spetzboov Willi Mölders PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 06. Oktober 2018 um 18:53 Uhr

Seit über 40 Jahren steht er mittlerweile auf den Bühnen des Rheinlands und trotz einiger Tiefschläge hat er es immer wieder geschafft aufzustehen und weiterzumachen. Nach seiner Zeit als Bandmitglied der Fetzer, Jot dobei oder Zaperlot steht er seit 2012 als Solist auf der Bühne. In den letzten Jahren sind mittlerweile 2 CDs mit seinen Titeln erschienen und ein Ende scheint noch lange nicht in Sicht.




Weiterlesen...
 
Nur Lob für Domhätzje Nadine PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 23. September 2018 um 16:21 Uhr

Sichtlich nervös war Domhätzje Nadine bei der CD Präsentation in der vergangenen Woche. Knapp „200 erlesene Gäste“, wie Bärchen Sester sagte, kamen am Donnerstag ins Leonardo Hotel an der Dürener Str um die anstehende CD Präsentation mitzuerleben.

Nadine trat in den letzten Jahren mit Chantalle als die Domhätzjer auf. Aus beruflichen Gründen musste allerdings Chantalle im April diesen Jahres die Domhätzjer verlassen. Nadine stand vor der Entscheidung eine neue Partnerin zu suchen oder als Solisten weiterzumachen. Sie entschied der Musik wegen als Solistin weiter zu machen.




Weiterlesen...
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 4 von 183
 

Ich lad Musik. Bei Musicload.de
   

Veranstaltungen

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden Um mehr zu erfahren, klicken sie hier Impressum & Datenschutz.

Ich stimme der Nutzung von Cookies zu.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk