Nachdem die erste Zusammenarbeit mit der IG Severin, die Eröffnung der Severinstrasse am 31.10.2010 ist sehr erfolgreich verlaufen ist, plant man jetzt für den Advent. Die Eröffnung war ein voller Erfolg. Die Rheinländer, die Filue, Loss mer fiere und die Alträucher traten im  Anschluss an das Bläck Fööss Konzert in vier verschiedenen Kneipen auf. Die Lokale waren quasi "wegen Überfüllung" geschlossen und sowohl die auftretenden Künstler als auch die Wirte waren hochzufrieden. 

Jetzt freut man sich mit der IG Severin auf die Adventszeit, denn ab dem 01.12.2010 wird täglich auf dem Severinskirchplatz ein "Türchen" geöffnet.

In der Woche abends ab 17.30 Uhr, am Wochenende ab 16.00 Uhr treten verschiedene Kölner Künstler mit ihren Weihnachtsprogrammen auf. 

Den Anfang machen am 01.12.2010 die Funky Marys. 

Das komplette Programm erscheint in den nächsten Tagen und wird hier bekanntgegeben